Link zum Herausgeber
Themenbezogene Artikel

900 Jahre Kamenz / 900 Lat Kamieńca Ząbkowickiego

Spuren deutscher und polnischer Geschichte

Autoren:

Arne Franke/Ewa Beata Grochowska/Heinrich Grüger/Ewa Halawa/Jakub Kostowski/Andrzej Kubik/Ewa Łużiniecka/Marek Malinowski/Angelika Marsch/Krystian Matuszczyk/Krzysztof R. Mazurski/Joanna Rzepa/Chris Schmitz/Roman Stelmach

Im Jahr 1995 wurde das Schlesische Museum zu Görlitz unter seinem damaligen Aufbauleiter Chris Schmitz von der Gemeinde Kamieniec Ząbkowicki/Kamenz gebeten, anlässlich der 900-Jahr-Feier des Ortes eine deutsch-polnische Wanderausstellung auszurichten, die am 18. Oktober des Jubiläumsjahres 1996 in der ehemaligen evangelischen Kirche der Gemeinde feierlich eröffnet wurde.

In diesem Zusammenhang entstand ein begleitender Aufsatzband, in dem polnische und deutsche Wissenschaftler exemplarisch geschichtliche und kunstgeschichtliche Themen behandelt sind. Neben Überlegungen zur bisher noch nicht eindeutig lokalisierten Gründungsburg Kamenec (Arne Franke) wird ausführlich die Geschichte des bedeutenden Zisterzienserklosters geschildert (Roman Stellmach/Heinrich Grüger; ergänzende Beiträge Ewa Beate Grochowska, Jakub Kostowski, Angelika Marsch). Als „Kulturnachfolger“ der 1810 säkularisierten Abtei ließen Prinzessin Marianne und ihr Gatte, Prinz Albrecht von Preußen durch den Baumeister Ferdinand Martius ein monumentales Schloss in neugotischen Formen errichten, dessen Pläne das letzte Werk des bedeutenden Architekten Karl Friedrich Schinkel waren (Ewa Halawa, Arne Franke; ergänzende Beiträge von Krzysztof R. Mazurski, Krystian Matuszczyk, Angelika Marsch). Zwei abschließende Beiträge von Chris Schmitz und Marek Malinowski beschreiben die Folgen des Zweiten Weltkriegs mit der Vertreibung der deutschen Einwohner und der Ansiedlung ebenfalls aus ihren Ostgebieten vertriebener Polen.

Schlesisches Museum zu Görlitz, Görlitz (1. Auflage/1996)
108 Seiten
zahlreiche farbige und schwarz-weiße Abbildungen, Pläne, Zeichnungen
Format 21 x 29,5 cm
broschiert
Preis: auf Anfrage (nur noch wenige Exemplare verfügbar)